Total Quality Management

Total Quality Management

In der Fortbildung wird oft über Qualität der Trainingsinhalte gesprochen. Selbstverständlich ist es von elementarer Bedeutung, dass Inhalte einer hohen Qualität unterliegen.

Die me Weiterbildung geht hier noch einen Schritt weiter – für noch mehr Qualität in der Weiterbildung: So wie der Inhalt müssen auch der Lerntransfer und die Lernvermittlung festlegten Qualitätsansprüchen entsprechen. Somit wird zusätzlich zum Trainingsinhalt auch der Trainer im Qualitätsmanagement berücksichtigt. Alle me Praxis-Trainer durchlaufen die Ausbildung zum jeweiligen Thema und werden mehrmals im Jahr in den Trainings hospitiert.

Dies garantiert Weiterbildung auf höchstem Niveau.

Deshalb hat die me Weiterbildung ein eigenes „Total Quality Management“ me TQM entwickelt. Dies stellt extrem hohe Anforderungen an die Trainingsinhalte und an den me Praxis-Trainer in der Wissensvermittlung.

TQM

me TQM – Was haben unsere Kunden davon?

Es ist sichergestellt, dass der geprüfte Trainingsinhalt auch wirklich den Teilnehmern vermittelt wird. Gerade in komplexen Trainingsmaßnahmen mit vielen Trainingsthemen ist es wichtig, dass alle Trainer aufeinander aufbauen, so dass die Teilnehmer die Methoden und Techniken als ineinander greifend erleben.

Eines der strengsten TQM garantiert eine nachhaltige und wirkungsvolle Umsetzung – gerne auch in Ihrem Unternehmen.

KVD Förderkreispartner

Der Kundendienst-Verband Deutschland e.V. (KVD) und die me Weiterbildung arbeiten in der Weiterbildung zusammen. Die Trainingsmaßnahmen sind im Rahmen der KVD Zulassung im KVD Weiterbildungsportal mit aufgenommen. Dies ist ein weiterer Schritt, die hohe Qualität der Trainingsthemen sicherzustellen und unterstreicht den Spezialisten-Anspruch der me Weiterbildung und das Qualitätsdenken.

Mitglied im KVD

me-Weiterbildung - methodisch erfolgreich